Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch, Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin ...

Abschluss Verband

Bildungszentrum Interlaken BZI

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Interlaken (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.7.0

Aktualisiert 21.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Basismodule
Recht 1, Bau 1, Immobilien-Management 1, Liegenschaften-Buchhaltung

Vertiefungsmodule
Recht 2, Bau 2, Immobilien-Management 2


Lernziele


Das erworbene Wissen bildet eine solide Grundlage für eine Assistenz-Tätigkeit von Immobilien-Bewirtschaftenden und vermittelt und fördert besonders folgende Kompetenzen:

  • Grundkenntnisse der Immobilien-Bewirtschaftung
  • Kenntnisse der Dienstleistungen des Arbeitgebers sowie der Kundenbedürfnisse in den Bereichen Bewirtschaftung, Verwaltung von Stockwerkeigentum und Liegenschaften-Buchhaltung
  • Routiniertes Lösen von berufsspezifischen Aufgaben
  • Praxisorientierter Transfer des Wissens in die berufliche Tätigkeit/Anwenden der Methoden und Instrumente in der Praixs
  • Kunden- und marktorientierte Denkweise
  • Sozialkompetenzen und Vertrauen
  • Grundlagen für weiterführende Ausbildungen in der ganzheitlichen Immobilienbranche
    Arbeitsweise: Theorie mit direkten Praxisbezug

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene kaufmännische, technische oder handwerkliche Berufsausbildung
  • Buchhalterische Grundkenntnisse
  • Zwei Jahre allgemeine Berufspraxis
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1)
  • Regelmässiger Unterrichtsbesuch: mind. 80% Präsenz wird für die Zulassung zur edupool.ch Prüfung und das Erreichen des bzi-Attests vorausgesetzt

Zielpublikum

  • Absolvent/innen einer Berufslehre sowie interessierte Personen, die eine Qualifikation für den Einstieg in dieses Berufsfeld suchen
  • Mitarbeitende mit verwandten Aufgaben (Finanz-, Treuhand- und Versicherungswesen)
  • Private und institutionelle Liegenschaftenbesitzer/innen
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende in diesem Bereich
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung erarbeiten wollen

Kosten

CHF 4'500.-, exkl. Lehrmittel und Prüfungskosten

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch (schweizweit anerkannte und vom Kaufmännischen Verband Schweiz mitgetragenes Diplom)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Interlaken (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Unterricht: Mittwoch Abend, 1 Samstag pro Monat ganzer Tag

Links