Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Berufsbildner / Berufsbildnerin

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug GIBZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.8.0

Aktualisiert 05.02.2018

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Berufsbildner/innen in Lehrbetrieben vermitteln den Lernenden den praktischen Teil der beruflichen Grundbildung. Sie stützen sich dabei auf den Bildungsplan der jeweiligen Bildungsverordnung.

Beschreibung des Angebots

Im Kurs wird Ihnen vermittelt, wie Sie alle rechtlichen Fragen und administrativen Aufgaben für die Anstellung und Ausbildung von Lernenden korrekt umzusetzen. Sie werden geschult, wie Sie die Lernende optimal durch die Ausbildung führen und wie Sie für die Grundbildung von Lernenden einen eigenen Ausbildungsplan gestalten. Weiter lernen Sie die Richtlinien für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz kennen.

Aufbau der Ausbildung

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs wird im Rahmen des Berufsbildnerkuses Coiffeuse/Coiffeur durchgeführt.

Voraussetzungen

Zulassung

Berufspraxis von mindestens 2 Jahren

Kosten

*CHF 700.-

* Gewisse Kantone bezahlten einen Beitrag an die Kurskosten. Die Teilneh-menden des Berufsbildnerkurses müssen allfällige Kostenbeitragsgesuche selbständig beim Amt für Berufsbildung des Wohnkantons einreicht.

.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Eidgenössisch anerkannter Ausweis für Berufsbildner/innen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend, siehe Ausschreibung

Dauer

40 Lektionen / 5 Tage
100 % Anwesenheitspflicht

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dieses Modul ist Teil des Lehrgangs Coiffeur/euse mit eidg. Fachausweis

berufsberatung.ch