Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

HR-Fachmann/HR-Fachfrau

CAS - Eidg. Fachausweis BP

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.32.0 - 7.616.22.0

Aktualisiert 14.05.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Zertifikatslehrgang HR-Fachfrau / HR-Fachmann vermittelt Ihnen die für eine qualifizierte Personalarbeit notwendigen Kenntnisse, Instrumente und Fähigkeiten.

Erfolgreiche Unternehmen erkennen immer mehr die Bedeutung von gut ausgebildeten, motivierten und engagierten Mitarbeitenden. Das Schlagwort „Erfolgsfaktor Mensch“ war nie treffender. Dementsprechend werden auch die Aufgaben der Personalabteilungen vielfältiger und zugleich bedeutungsvoller. Mit dieser höheren Verantwortung bieten sich für Sie neue Entwicklungsmöglichkeiten.

Inhalt
  • Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Bildungssysteme und HR-Management
  • Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft
  • Sozialversicherungen
  • Interaktion, Information und Netzwerke (u.a. Rekrutierung, Kontaktpflege und Konfliktmanagement)
  • Personalgewinnung und -Trennung
  • Beratung von Mitarbeitenden und Vorgesetzten
  • MA-Beurteilung, -Entwicklung, -Honorierung
  • Projektmanagement und Infrastrukturbewirtschaftung

Voraussetzungen

Zulassung

Zur eidg. Berufsprüfung wird zugelassen, wer zum Zeitpunkt der Anmeldung (in der Regel März des Prüfungsjahres) über folgende Vorbildung und Berufspraxis verfügt:

  • a) Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertigen Abschluss und
  • b) den Ausweis (Zertifikat) über die erfolgreich absolvierte Zertifikatsprüfung als Personalassistent/-in und 4 Jahre allgemeine Berufserfahrung nach Erwerb eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses oder gleichwertigen Abschlusses gemäss Ziffer (siehe oben), davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis gemäss Berufsbild. Details erhalten Sie direkt bei der Prüfungsträgerschaft (www.hrse.ch).

Zielpublikum

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit mindestens einem Jahr qualifizierter HR-Berufspraxis, die sich vertiefte Kenntnisse des betrieblichen Personalwesens aneignen wollen und den Erwerb des eidgenössischen Fachausweises anstreben.

Kosten

CHF 8'900

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP
  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

42 Kurstage verteilt auf 13 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Dagmar Witschi
dagmar.witschi@fhnw.ch
T +41 62 957 20 18

berufsberatung.ch