Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Umgang mit geistigem Eigentum

Kurszertifikat / Kursbestätigung

KV Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Swissdoc

9.623.4.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Urheberrecht im Betriebsalltag, die Marke als Wiedererkennungszeichen der Unternehmung und seiner Produkte, was ist im Internet geschützt? Wie geht man vor, wenn man Inhalte aus dem Internet verwenden will? Suchmaschinen und Sanktionen bei Verletzung von Urheberrechten, Design als Ausdruck des CI einer Unternehmung

Lernziel

Die Teilnehmenden verstehen die gesetzlichen Grundlagen des geistigen Eigentums und können diese konkret anwenden. Sie erfahren auch, wie sie einerseits den Bedarf des Unternehmens nach Information und Transparenz gegen aussen eben und andererseits die Persönlichkeitsrechte ihrer Mitarbeitenden respektieren können. Die Chancen der Pflege des eigenen geistigen Eigentums, insbesondere des Marken- und Urheberrechtes, werden aufgezeigt und besprochen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, welche mit dem geistigen Eigentum oder dem Auftritt der Unternehmung nach aussen Berührung haben

Kosten

CHF 450.-, Mitglieder CHF 360.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links