Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kundenorientierung: Service geht uns alle an

Kurszertifikat / Kursbestätigung

KV Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.613.2.0 - 9.703.7.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Was ist eine Service-Strategie, ist der Kunde König oder Fan?, Vorteil und Nutzen einer ausgereiften Service-Strategie (ebenfalls der persönlichen), wie kann ich (auch interne) Kunden begeistern?, wer sind überhaupt meine Kunden und wie stifte ich optimalen Nutzen?

Lernziel

Die Teilnehmenden wissen, was die Service-Strategie ist, kennen die Aspekte, die es in einem Unternehmen zu beachten gilt, kennen den Unterschied zwischen Kunden als Könige und als Fans, wissen wie externe Kundenbeziehungen optimal gestaltet werden, wissen um die Bedeutung und Ausgestaltung interner Kunden-Lieferanten-Verhältnisse und wie sie selbst diese beeinflussen können, erarbeiten erste Handlungsfelder, in denen sie sich selbst verbessern können und in denen sie sich durch ihre Kunden- und Serviceorientierung profilieren können.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Alle, die sich durch Service abheben und für ihre interne und externe Kundschaft echte Mehrwerte schaffen wollen

Kosten

CHF 450.-, Mitglieder CHF 360.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links