Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Videojournalismus mit dem Smartphone, Workshop...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Studio 1 GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Schlieren (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Medien, Verlag, Information

Swissdoc

9.811.2.0 - 9.814.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Wahl der geeignetsten Apps
  • Handhabung der Apps
  • Einsatz von Stativ, Gimbals und anderen Stabilisationssystemen
  • Einsatz von Aufsteck-Linsen
  • Handhabung von Ton
  • Datenübertragung zu einem Sender
  • Postproduction auf dem iPhone und auf dem Computer

Lernziel

Die Teilnehmenden

  • kennen die nützlichsten Apps und technischen Hilfsmittel und können diese für ihren Einsatzzweck richtig einstellen.
  • verstehen, wie professioneller Ton acquiriert werden kann. Schliesslich verfügen Sie über Kenntnisse, wie das Footage im Gerät geschnitten, auf einen Computer oder zu einer Sendeanstalt transferiert oder gar live gestreamt werden kann

Voraussetzungen

Zulassung

  • Kenntnisse im Umgang mit dem Smartphone.

Zielpublikum

Journalisten, Dokumentarfilmer, ambitionierte Laien, Betreiber oder Mitarbeiter von Videoportalen, Mitarbeiter aus dem Bereich Unternehmenskommunikation und alle an der Smartphone-Filmerei interessierten.

Kosten

CHF 1180.-; inkl. Kursunterlagen, Pausengetränk und Lunch

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Schlieren (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

2 ganze Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links