Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Health Management, Bachelor of Arts BSc

Diplom / Zertifikat des Anbieters

BVS Business-School Zürich

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.19.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Rechnungswesen
  • Prozessmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre unkl. VWL und Recht
  • Gesundheitsrecht Schweiz
  • Sozialversicherungssystem Schweiz
  • Personalmanagement
  • Facility Management im Gesundheitswesen
  • Entwicklung der persönlichen Führungsfähigkeiten
  • Aspekte des Unternehmungsumfeldes
  • Gesundheitsmarkt Schweiz
  • Organisation und interne Kommunikation
  • Personalmanagement und Führung im Gesundheitswesen
  • Marketing
  • Finanzmanagement und Controlling
  • Versorgungsmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten in Betriebswirtschaftlichen Kontexten (Scientific Work in Business Contexts)
  • Health Marketing (Health Marketing)
  • Betriebspsychologie und Kommunikation
  • Prozess- und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen (Process- and Quality Management in Health Care)
  • Ethik im Gesundheitswesen
  • E-Health und Businessplanung (E-Health and Business Planning)
  • Gesundheitssoziologie / Empirische Sozialforschung und Statistik
  • (Health Sociology / Empirical Social Research and Statistics)
  • Managed Care Projects

Lernziel

Das Studium bietet das Rüstzeug für Positionen im unteren und mittleren Kader in der Gesundheitswirtschaft (je nach Vorbildung z. B. mit einem Abschluss HF oder Universitätsabschluss im Bereich der Medizin auch im oberen Kader). Es vermittelt Kompetenzen für komplexere, verantwortungsvolle Aufgabenbereiche.
Die späteren Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Absolventen sind beispielsweise im Consulting als ökonomische Berater/in oder als Projektleiter/in in Verbänden, Unternehmen oder bei Sozialversicherungsträgern und Krankenhäusern etc. tätig. Auch in Kliniken oder Alten- und Pflegeeinrichtungen kommen sie zum Einsatz.

Voraussetzungen

Zulassung

Zugangsvoraussetzungen
Voraussetzungen für die Zulassung zu diesem Studiengang sind:

 

a. Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufslehre im Bereich der Medizin und Gesundheit oder eine gleichwertige Ausbildung und mindestens 2 Jahre allgemeine Berufspraxis

 
b. Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufslehre im Bereich der Medizin und Gesundheit mit Berufsmatura (z. B. im Fachbereich Gesundheit und Soziales) oder eine gleichwertige Ausbildung und mindestens 1 Jahr allgemeine Berufspraxis
 
c. Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufslehre (kaufmännisch, technisch, gewerblich) oder eine gleichwertige Ausbildung und mindestens 2 Jahre allgemeine Berufspraxis
 
d. Abgeschlossene mindestens 3-jährige Berufslehre/kaufm., techn., gewerbl. mit Berufsmatura oder eine gleichwertige Aus-bildung mit mindestens einem Jahr allgemeiner Berufspraxis
 
e. Gymnasiale Maturität oder gleichwertige Ausbildung und mindestens 1 Jahr allgemeine Berufspraxis
 
• Studierende, die über keine Kenntnisse im Rechnungswesen (Fibu) verfügen, haben den Vorkurs Rechnungswesen zu besuchen.

Kosten

CHF 29'700; Ratenzahlung möglich

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bachelor Degree der Robert Gordon University

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

3 SemesterSamstag ganzer Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links