Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Instrumente und Konzepte für Verwaltungs- und Stiftungsrätinnen und –räte

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Handelsschule KV Basel - Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

7.621.4.0

Aktualisiert 07.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Starter Kit richtet sich an Personen, die sich vorstellen können sich in einen Verwaltungs- und/oder Stiftungsrat wählen zu lassen oder welche sich in einen Verwaltungs- und/oder Stiftungsrat wählen lassen wollen
die bereits seit kurzer Zeit einem Gremium angehören und Ihr Wissen erweitern wollen welche in einen Verwaltungs- und/oder Stiftungsrat delegiert werden.

Kosten

CHF 1’850.- mit KV-Mitgliedschaft
CHF 1'950.- ohne KV-Mitgliedschaft

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und/oder Oktober

Dauer

1 Quartal
Unterrichtstag/-zeit:Dienstag, 17.15 – 20.30 Uhr
Samstag, 08.30 – 12.00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links