Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Versicherungsvermittler/in VBV

Abschluss Verband

KV Luzern Berufsakademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.11.0

Aktualisiert 21.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Ausbildung und Zertifizierung zum Versicherungsvermittler VBV stellt die Versicherungsberatung für Privatpersonen und Gewerbe ins Zentrum. Der Abschluss ist von der Finanzmarktaufsicht (Finma) anerkannt für die Registrierung als Versicherungsvermittler/in. Er bietet gleichzeitig Anschlussmöglichkeiten zur Spezialisierung als dipl. Finanzberater/in IAF, Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis oder Versicherungsfachleute mit eidg. Fachausweis.

Voraussetzungen

Zulassung

Es gibt keine formellen Zulassungsbedingungen für Ausbildung und Prüfung. Ein Grundwissen im Versicherungsbereich sowie berufliche Erfahrung mit Kundenkontakten sind jedoch sehr empfohlen und erhöhen den Ausbildungsnutzen.

Zielpublikum

Der Vermittlerlehrgang richtet sich an Aussendienstmitarbeitende und Makler/innen, welche sich auf die Prüfung Versicherungsvermittler/in VBV vorbereiten, und an Personen, die sich grundlegendes Versicherungswissen aneignen möchten.

Kosten

CHF 6‘350.- (ganzer Lehrgang), Lehrmittel ca. CHF 250.-
Auf Wunsch können auch einzelne Module besucht werden. Kosten Einzelmodule: Versicherungswirtschaft CHF 1‘500.-; Personen- und Sozialversicherungen CHF 2‘550.-; Sach- und Sozialversicherung CHF 1‘850.-; Rechtskenntnisse CHF 1‘500.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Versicherungsvermittler/in VBV

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März 2017

Dauer

4 Monate (20 Präsenztage unterteilt in 4 Blöcke)
Mittwoch und Freitag, 8.30-17 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Detailbroschüre: 041 417 16 00

Fachauskünfte: Thomas Amrein, Lehrgangsleiter, 076 574 28 56, thomas.amrein@investsuisse.ch, www.vbv.ch/versicherungsvermittler/downloads
 
Anmeldung via www.educationatinsurance.ch

Links