Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Lernen mit dem eigenen digitalen Gerät in der Schule - Bring Your Own Device (BYOD) - Vertiefungsmodul

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Pädagogische Hochschule St. Gallen PH SG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rorschach (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Informatik-Studien und Lehrgänge

Swissdoc

7.814.1.0 - 7.565.2.0

Aktualisiert 23.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieses Vertiefungsmodul widmet sich dem aktuellen Thema «Bring Your Own Device (BYOD)» bzw. dem Lernen mit dem eigenen digitalen Gerät in der Schule.

1-to-1-Computing: technische Aspekte

  • Technische Infrastruktur (WLAN, Cloudlösung)
  • Sicherheitskonzept
  • Finanzierungs- und Budgetplanung
  • Management von Geräten und Software
  • Technischer Support

1-to1-Lernen: pädagogische Aspekte

  • Rahmenkonzept: Konzipierung und Umsetzung
  • BYOD – verschiedene Modelle
  • 1-to-1-Didaktik: Veränderungsprozesse von Lernen und Lehren
  • Geräte, Software und Apps aus pädagogischer Sicht
  • Regeln und Kommunikation

 

Lernziel

Nach dem Besuch des Vertiefungsmoduls sind die Teilnehmenden in der Lage, ein eigenes BYOD-Projekt in ihrer Schule zu initiieren, zu realisieren und zu evaluieren. Das Vertiefungsmodul kann separat oder als Teil des Lehrgangs CAS ICT-Support und IT-Management besucht werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Informatikverantwortliche und an interessierte Lehrpersonen, welche aktuell oder zukünftig in der eigenen Schule ein BYOD-Projekt realisieren möchten.

Kosten

CHF 3'000.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rorschach (SG)

und St. Gallen

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

6 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Pädagogische Hochschule St. Gallen, Sekretariat Weiterbildung & Beratung, Tel. +41 (0)71 858 71 50,  weiterbildung@phsg.ch