Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Risikomanager, Business, Lehrgang 1 und 2

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Swiss TS Akademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Wallisellen (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

9.616.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Kurs 1:

  • Risikomanagement nach ISO 31000 und ONR 49000
  • Die Szenarioanalyse (Fallbeispiel)
  • Die Gefährdungsanalyse (Fallbeispiel)
  • andere Methoden der Risikobeurteilung
  • Umsetzung der Ergebnisse der Risikobeurteilung
  • Wirksamkeitsnachweis, besonders in KMUs
Kurs 2:
  • Risikomanagement nach ISO 31000 und ONR 49000
  • Die Szenarioanalyse (Fallbeispiel)
  • Die Gefährdungsanalyse (Fallbeispiel)
  • andere Methoden der Risikobeurteilung
  • Umsetzung der Ergebnisse der Risikobeurteilung
  • Wirksamkeitsnachweis, besonders in KMUs

Lernziel

Die Teilnehmernden werden in die Methoden des Risikomanagements
eingeführt und mit konkreten Fallbeispielen zu deren selbständigen
Umsetzung angeleitet. Sie lernen, wie man top-down- und
bottom-up Ansätze in verschiedenen Anwendungsgebieten des
Risikomanagements im Unternehmen im Team nutzt. Dank des
Prozesses Risikomanagement nach ISO 31000, welcher die Grundlage
für verschiedene Anwendungen darstellt, schaffen Sie Vereinfachungen
und Synergien.
 

Kosten

CHF 2700 pro Kurs

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Wallisellen (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

3 Tage pro Kurs

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch