Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Erwachsenenbildung: Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen (SVEB-Zertifikat 1 (Schweiz. Verband der Erwachsenenbildner/innen), für Ausbildende

Abschluss Verband

STS Schweizerische Treuhänder Schule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Hauptthemen:

  • Grundlagen des Lernens/eigene Lernbiographie
  • Visualisierung und Hilfsmitteleinsatz
  • Unterrichtsmethoden
  • Schritte der Unterrichtsvorbereitung
  • Kommunikation aus der Rolle des Lehrenden
  • Gruppendynamik
  • Leitung und Moderation von Lerngruppen
  • Durchführung von Weiterbildungen

Lernziel

Die Teilnehmenden können nach diesem Lehrgang:

  • ihren Unterricht planen, vorbereiten und durchführen
  • Grundkenntnisse des erwachsenenspezifischen Lehrens und Lernens reflektieren und umsetzen
  • Lerngruppen leiten und moderieren
  • mit Gruppendynamiken umgehen und haben Strategien, um Störungen zu begegnen
  • Lernende in ihrem Lernprozess begleiten, unterstützen und den Lernprozess überprüfen
  • Medien, Techniken und Methoden lernfördernd einsetzen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Erfahrung im Vermittlen von Wissen und Können in der Erwachsenenbildung
  • Möglichkeit, während der Ausbildung zu lehren

Kosten

CHF 3290 für Dozierende der STS
CHF 3790 für externe Teilnehmer
inkl. aller Lehrmittel und Unterrichtseinheiten

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Die Teilnehmer erhalten nach folgendem Leistungsnachweis eine Modulbestätigung:
• 255 Stunden Lernzeit, davon
– 90 Stunden Netto-Präsenzzeit
– 165 Stunden Selbststudium
• Bestehen der definierten Lernzielkontrollen
Die TeilnehmerInnen erhalten das SVEB-Zertifikat, wenn zusätzlich der Nachweis von
• mindestens 150 Praxisstunden als Lehrender in mindestens zweijähriger, teilzeitlicher
Berufspraxis erbracht wurde. Die Praxiserfahrung kann vor, während und nach der Ausbildung
erworben werden (bis 1 Jahr nach Lehrgangsabschluss).
• Die Gesamtlernzeit beträgt somit mindestens 405 Stunden (255 Ausbildung + 150 Praxisstunden)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 Monate
Fr/Sa ganzer Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links