Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Business Continuity Manager

DAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Studien und Lehrgänge - Management, Führung

Studiengebiete

Informatik - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.561.13.0 - 7.616.31.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

DAS: Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Können komplexe ICT-Landschaften nach Standards organisieren (ITIL V3).
  • Bewerten Prozesse nach dem anerkannte Framework zur IT-Governance: COBIT.
  • Können die Beurteilung der IT-Landschaft nach dem Reifegradmodell vornehmen.
  • Wissen, wie man ITSM-Projekte erfolgreich konzipiert und realisiert.
  • Sind vertraut mit zentralen Steuerungsgrössen für IT-Projekte.
  • Kennen Berechnungsmodelle und Kenngrössen zur Beurteilung von IT-Lösungen.
  • Haben die ITIL- und COBIT-Zertifizierung erlangt.
  • Wissen, welche Sicherheitsfaktoren für das Management relevant sind.
  • Kennen den Aufbau eines professionellen Risk Managements.
  • Kennen die verschiedenen Stufen des Schutzbedarfs.
  • Kennen Arten der Sicherheitsorganisation und der Sicherheitsarchitektur.
  • Kennen die Risikofaktoren für Unternehmen im Bereich Informationstechnologie.
  • Kennen Sicherheitsaspekte der Betriebssysteme/Netzwerkelemente.
  • Sind vertraut mit dem Aufbau von Public-Key-Infrastrukturen/Directory Services.
  • Sind mit den rechtlichen Aspekten der Informatiksicherheit vertraut.
  • Bereiten sich während des Kurses systematisch auf die CISSP-Prüfung vor.
  • Legen die BSI-Prüfung ab.


Beinhaltet folgende Module:

  • CAS Information Security & Risk Management (CISSP & BSI), 15 ECTS
  • CAS IT Service Management & IT Controlling (ITIL V3 & COBIT), 15ECTS
  • Seminar Operational Risk Management, 2 ECTS

 

Lernziel

 

Ohne die Unterstützung der IT lassen sich agile und flexible Prozesse in Unternehmen kaum mehr realisieren. Hier schlägt der DAS Business Continuity Manager die Brücke zwischen IT und Businessabteilungen. Mit dieser nachhaltigen Weiterbildung legen Sie einen zukunftsorientierten Baustein für Ihre Karriere.

Der DAS Business Continuity Manager ist ein anerkannter und Bologna-konformer Abschluss. DAS steht für Diploma of Advanced Studies und ist die praxisorientierte Alternative zum MAS-Abschluss, da "nur" zwei CAS und ein Seminar zu absolvieren sind., und das Schreiben einer umfangreichen Thesis entfällt. Mit diesem Abschluss möchten wir ein Angebot schaffen, das auf ein klares Berufsbild zugeschnitten ist.

 

Aufbau der Ausbildung

32 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Verlangt werden mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem der Themengebiete der beiden CAS bzw. des Seminars. Weitergehende Zulassungshürden wie etwa ein Hochschulabschluss sind nicht vorgesehen.

Kosten

Total CHF 15'500.- inkl. Lehrmittel

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Campus Basel
Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86
4002 Basel

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Je nach Wahl des CAS, bzw. des Seminars

Dauer

Siehe Homepage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Campus Basel

Fachhochschule Nordwestschweiz
Hochschule für Wirtschaft
Peter Merian-Strasse 86 
4002 Basel

T +41 61 279 17 17
F +41 61 279 17 18
info.wirtschaft@fhnw.ch

Annina Marti, annina.marti@fhnw.ch, T+41 61 279 18 04