Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Telematik-Praktiker/in KZEI (Kantonalverband Zürcher Elektro-Installationsfirmen)

Kantonales Diplom

Elektro-Bildungs-Zentrum

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Effretikon (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik

Swissdoc

9.555.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • UKW CU / LWL Realisieren/Planen/Messen
  • TV / SAT Grundlagen/Planen/Messen
  • Grundlagen TCP/IP, Netzzugänge (ADSL / Cable) Netzwerk, Switching, Routing
  • Informatik-Infrastruktur, Client Server, Backup, USV
  • Firewall, Sicherheit, VPN
  • Multimedia, Audio/Video, WLAN
  • VoIP-Technolgoie, Telefonie, Grundlagen Mitel PBX
  • Persönliche Repetition (mit Aufsicht)

Lernziel

Die Ausbildung zum Telematik-Praktiker KZEI ist die Grundlage für den Einstieg vom Elektromonteur FZ/Elektroinstallateur EFZ in die Telematik-Tätigkeit. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen aus den Bereichen UKV, Netzwerk, TV, Informatik im KMU-Umfeld, VoIP sowie Multimedia. Mit dem angeeigneten Fachwissen kann der Telematik-Praktiker KZEI selbständig Telematik-Aufgaben entgegen nehmen, Telematik-Probleme lösen und den Kunden in neuen Technologien beraten.

Der Telematik-Praktiker KZEI steht im direkten Kontakt mit Kunden, nimmt dessen Wünsche entgegen und kann diese umfassend beraten.

Voraussetzungen

Zulassung

Zulassungskriterien:
? Elektromonteur FZ / Elektroinstallateur EFZ
? Elektrozeichner FZ / Elektroplaner EFZ
? Gleichwertige Ausbildung (Nachweis muss erbracht werden)

Dieser Kurs ist auch eine gute Voraussetzung für weitere Ausbildungsstufen

Kosten

CHF 9200 / CHF 8500 VSEI-Mitgl.; exkl. Prüfungsgebühr
Selbstbehalt ca. CHF 2295.00 Netto nach Rückerstattung der PK für Kursteilnehmende,
die Mitarbeitende von VSEI-Mitgliedfirmen
und dem GAV/EB "Elektro-ZH" unterstellt
sind sowie den jährlichen PK-Maximalbeitrag
noch nicht beansprucht haben.

Abschluss

  • Kantonales Diplom

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Effretikon (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

mehrmals jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

21 Stunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links