Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Game Art and 3D Animation Diploma

Diplom / Zertifikat des Anbieters

SAE Institute

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Swissdoc

7.814.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Drawing and 2D Graphics
  • 3D Asset Creation
  • 3D Animation
  • Content Creation Pipeline
  • Rendering and Visualization
  • Abschlussprojekt und Facharbeit
  • Creative Media Practice
  • Advanced Creative Media Practice
  • u.a.

Lernziel

Egal, ob Du als Charakterdesigner, Produktdesigner, 3D-Animator oder in der Umsetzung von visuellen Effekten und Simulationen in Spielen arbeiten willst – mit dem Game Art & 3D Animation Diploma erhältst Du das Wissen und praktische Können, das man für eine erfolgreiche Karriere braucht.

Voraussetzungen

Zulassung

• Gymnasiale oder berufliche Matur
• Alternativ: Mindestalter 18 Jahre & mittlerer Bildungsabschluss

Informelle Voraussetzungen: Motivation, Selbständigkeit und Engagement. Arbeitspensum neben dem Studium maximal zu 60% möglich.

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diploma of Interactive Entertainment

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September und März, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

24 Monate
Der wöchentliche Zeitaufwand beträgt in diesem Teilzeitstudium 20-25h. Die Studierenden sind im Diploma-Level 2 Tage pro Woche am Institut, weshalb maximal eine 60%-Anstellung neben dem Studium empfohlen wird.
An diesen 2 Tagen finden unter anderem die Theorievorlesungen statt, welche pro Tag 3h in Anspruch nehmen. Die restliche Zeit können sich die Studierenden frei einteilen und Praxisaufträge erfüllen.
Während des Degree-Levels wird in Blöcken unterrichtet. Der wöchentliche Zeitaufwand bleibt gleich.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links