Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Contemporary Arts Practice (Vollzeit)

Master FH

Berner Fachhochschule BFH > Hochschule der Künste Bern HKB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch - Französisch - Englisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Kultur, Kunst, Gestaltung - Musik

Studiengebiete

Bildende Kunst - Musik

Swissdoc

7.822.34.0 - 7.824.17.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Studiengang ist ein fächerübergreifendes Angebot für Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Kunst, Musik, Literatur und Performance Art. Der Studiengang ist eine individuell gestaltbare Studiensituation. Er ermöglicht Studienprofile mit einer Spezialisierung auf der Basis der im Bachelor erworbenen Kompetenzen und schafft ein offenes Umfeld für spartenübergreifenden Austausch.

Lernziel

 

Absolventinnen und Absolventen

  • beherrschen die unterschiedlichen medialen Ausdrucksformen ihres Genres
  • kennen deren aktuellen Stand und deren Geschichte. Sie können ihre eigene Praxis reflektieren, in der Fachöffentlichkeit positionieren und kommunizieren.
  • sind fähig, sich in der Öffnung wie in der Abgrenzung und Differenzierung zu anderen Kunstdiskursen zu behaupten.
  • verfügen über die notwendige Selbst- und Sozialkompetenz, um sich ein professionelles Beziehungsnetzwerk unter Künstlern, Künstlerinnen wie Auftraggebern, Vermittlerinnen und Vermittlern aufzubauen.
  • können die Perspektiven ihrer eigenen Arbeit beurteilen und über die nächsten Entwicklungsschritte entscheiden
  • haben Formen des wissenschaftlichen Arbeitens und die aktuellen Forschungsfragen des jeweiligen Studienbereiches kennengelernt.

Für diesen Abschluss werden 120 ECTS verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

Zum Aufnahmeverfahren zugelassen wird, wer über einen Bachelor-Abschluss in Musik, Fine Arts, Literarisches Schreiben oder einen gleichwertigen Hochschulabschluss verfügt. Bei einem überzeugenden künstlerischen Potenzial ist auch der Quereinstieg aus einem anderen Bereich möglich. Fehlen aufgrund eines Fachwechsels spezifische Kompetenzen, kann die Studiengangsleitung deren Erwerb vor dem Studienbeginn oder während des Studiums zur Bedingung machen.

Kosten

Semestergebühren: CHF 750.- Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Arts BFH in Contemporary Arts Practice

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch

Links