Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Finanzmarktregulierung / Financial Regulation

CAS

Universität Bern > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.10.0

Aktualisiert 21.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

The course focuses on the key topics and the fundamental economic
and legal concepts of financial regulation. The big themes and trends of current financial regulation are presented with a global, European
and Swiss focus.
Modules:

  • The Swiss financial center
  • Economic fundamentals of financial regulation
  • Legal fundamentals of financial regulation
  • Protecting financial stability
  • Protecting insurance clients
  • Protecting investors and markets
  • Protecting other public interests
  • Enforcing financial regulation

Gesamtumfang: 15 ECTS

Lernziel

Der Lehrgang ist ökonomisch und juristisch ausgerichtet und vermittelt den Absolvierenden Kompetenzen zu den Analyseninstrumenten, zu den Treibern und den Trends der regulatorischen Entwicklung im Finanzbereich. Sie sollen sowohl den Inhalt wie auch die Policy-Konzepte der globalen und Schweizer Finanzmarktregulierung verstehen und hinterfragen können.

Voraussetzungen

Zulassung

Master Universitäre Hochschule

Berufserfahrung

  • University or equivalent degree
  • Three years of professional experience in a position related to Swiss or international financial markets (e.g., financial industry, financial regulation and legislation, management consultation, auditing, law firms)
  • A good working knowledge in English

Zielpublikum

Die Ausbildung richtet sich an Personen mit Berufserfahrung im Finanzbereich, insbesondere aus Finanzinstituten und von Behörden.

Kosten

CHF 10'800.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Financial Regulation, Universities of Berne and Geneva

The course is recognized for 15 ECTS points in the Swiss Finance
Institute’s 'Master of Advanced Studies (MAS) in Banking'.
For further information see www.sfi.ch/mas.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Der Unterricht findet in Bern im Haus der Universität (12 Tage) oder in Genf an der Uni Mail (4 Tage) statt.

Universität Bern
Departement Volkswirtschaftslehre
Schanzeneckstrasse 1
Postfach 8573
3001 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April 2016

Dauer

8 Monate
(16 full days of class on 8 Fridays and 8 Saturdays)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Englisch

Bemerkungen

Guest students have the possibility to attend select course modules and are admitted contingent on the availability of seats.

 

Links

Auskünfte / Kontakt

Urs Zulauf (urs.zulauf@casfinreg.ch)

Gervais Muja (gervais.muja@casfinreg.ch)

info@casfinreg.ch / +41 22 379 86 52

Universität Bern

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 631 39 11