Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kommunikation und Wissensentwicklung im Führungsprozess

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Klubschule Migros Zürich-Limmatplatz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.703.7.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Wissensaspekte, Wissensmodelle
  • Produktionsfaktor Wissen und dessen wirtschaftliche Bedeutung
  • Informationsbedarf, -angebot und -nachfrage
  • Wirkungsvolle, adressatengerechte Kommunikation
  • Kommunikationsmanagement und Kommunikationskonzept
  • Datenmanagement
  • Lernen und Kommunikation: Kompetenzentwicklung, Wissensmanagement, Kommunikation als Grundlage von individuellem und kollektivem Lernen
  • Grundzüge des Wissensmanagements
  • Wissensprozess-Spirale und Entwicklung von Kernkompetenzen
  • Wissensarbeit in der Organisationseinheit: Komplexität, Motivation und Selbststeuerung
  • Intelligente Organisation
  • Vorbereitung auf den Kompetenznachweis (Modulprüfung SVF)

Lernziel

  • die Bedeutung von Wissen für Gesellschaft und Wirtschaft zu kennen und zwischen Information und verschiedenen Wissensformen zu differenzieren
  • Konzepte der Wissensarbeit in der Triade Mensch (Kompetenzen) – Organisation (Prozesse) – Technologie (Tools) zu nutzen
  • die Rolle als Kommunikator/-in zu beherrschen und ein Kommunikationskonzept zu entwickeln
  • die wirtschaftlich effiziente Planung, Beschaffung, Verarbeitung, Distribution und Allokation von Informationen zu beherrschen.
  • Informations- und Kommunikationsplattformen zu nutzen
  • Grundkonzepte des Lernens im Kommunikationsprozess zur Verbesserung der Kompetenzen der Mitarbeitenden und damit der Arbeitsergebnisse zu nutzen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Ausübung einer mehrjährigen qualifizierten Führungstätigkeit in Wirtschaft oder Verwaltung
  • Abschluss der SVF-Module auf Stufe Team/Gruppe (oder gleichwertige Kompetenzen)

Kosten

CHF 2500

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

12 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch