Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Hardware evaluieren (SIZ-Modul 133)

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufs- und Weiterbildungszentrum bzb Buchs SG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Buchs SG 1 (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatikkurse: Technische Anwendungen, Programmierung, IT-Management

Swissdoc

9.564.3.0

Aktualisiert 10.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Auswahlkriterien bei der Evaluation nennen und die Anforderungen an einen Arbeitsplatz beurteilen
  • Eigenschaften von Produkten mittels geeigneter Beurteilungstechniken vergleichen
  • Komponenten und Funktionsweise moderner Computersysteme kennen. Die Aufgaben der einzelnen Hardwarekomponenten beschreiben
  • Informationsaustausch zwischen den einzelnen Komponenten (Steckplatz oder Anschluss) erklären
  • Leistungsmerkmale und Kenndaten der Hardwarekomponenten beurteilen
  • Verbreitete Peripheriegeräte kennen und den gebräuchlichen Einsatzgebieten zuordnen
  • Umweltschutzaspekte im Umgang mit Geräten und Verbrauchsmaterialien kennen

Voraussetzungen

Zulassung

Grundlagenkenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem (vgl. SIZ-Modul 102)

Kosten

CHF 690.- bei mindestens 8 Teilnehmenden
Hinzu kommen die Auslagen für Lehrmittel, Train@SIZ und Prüfungsgebühr.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Buchs SG 1 (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

8 Abende, 24 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Am Schluss vom Modul kann an einem weiteren Abend die SIZ-Modulprüfung 133 absolviert werden. Dieses Modul ist ein Bestandteil von denDiplomen ICT Power-User SIZ, ICT Supporter SIZ und ICT Assistant PC/Network SIZ.

Links