Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Vereinsmanagement Swiss Olympic, Attestkurse

Kurszertifikat / Kursbestätigung

WKS KV Bildung, Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Ittigen (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sport, Bewegung

Swissdoc

7.721.12.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Kurs Sponsoring: Grundlagen zum Sponsoring aus der Sicht von Sponsoren und Sponsoringnehmern, Instrumente wie Sponsoring-Konzept, -dossier und -vertrag, Vorgehen in Sponsorensuche und –betreuung
  • Kurs Event-Management: Grundlagen des Event-Managements, Kernaspekte eines praxisbezogenen Event-Konzeptes, Inszenierung, Organisation und Personalbeschaffung, Risiko- und Krisen-Management, Event-Nachbearbeitung inkl. Kontrolle
  • Kurs Finanzen: Aufgaben und Organisation des Rechnungswesens und der Finanzbuchhaltung im Sportverein, Bilanz, Erfolgsrechnung, vom Geschäftsfall zum Buchungssatz, Budgetierung, Rechnungsrevision, Mehrwertsteuer, Sozialversicherungen
  • Kurs Medienarbeit: Funktions- und Arbeitsweise der Medien, Vorgehen und Möglichkeiten der Medienarbeit, Umgang mit Medienschaffenden
  • Kurs Online-Kommunikation: Stellenwert, Kanäle und Plattformen der Online-Kommunikation, Grundlagen zu Aufbau und Pflege einer Website, Chancen und Gefahren von Social Media im Verein, Rechtsfragen im Netz

Lernziel

Als themenspezifische Vertiefungsveranstaltungen ermöglichen die Attestkurse eine detailliertere Betrachtung ausgewählter Bereiche der Vereinsarbeit. Sie stellen damit einerseits eine Erweiterung des Zertifikatskurses dar, können aber auch unabhängig vom Zertifikatskurs zur Vertiefung des bereits vorhandenen Fachwissens besucht werden. Die Attestkurse sind praxisorientiert gestaltet und richten sich dadurch insbesondere auch an Kleinvereine.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Ressortleitende und Führungsverantwortliche von Schweizer Sportvereinen

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kursbestätigung Swiss Olympic

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Ittigen (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Tages- und Halbtageskurse

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Anmeldung läuft über die WKS KV Bildung.

Links