Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Konfliktmanagement

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Barbara Erb Ebener

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.702.6.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Reflexion und Analyse meines Verhaltens in Konfliktsituationen
  • Blick in den Spiegel: Selbst-/Fremdbild; Perspektivenwechsel: vom Ich zum Du
  • Identifikation und Vorgehen bei Selbst-, Rollen- und Zielkonflikten
  • Klärungsarbeit mit Meta-Mirror, Tool anwenden mit Fällen der Teilnehmenden
  • Konflikttypen, Eskalationsstufen und wenn der Konflikt die Lösung ist
  • Erkenntnisse undTransfer in den Alltag, liebe es, ändere es oder lasse es los!

 

Lernziel

Die Teilnehmenden gewinnen Klarheit über ihr persönliches Konfliktpotenzial, kennen die unterschiedlichen Arten von Konflikten und erlernen Methoden und Strategien für die Identifizierung, Klärung und Bewältigung von konfliktgeladenen Situationen und Stimmungen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Menschen, die einen latenten Konflikt endlich angehen, Ungereimtheiten und Missverständnisse klären möchten

Kosten

CHF 350.-, inkl.Unterlagen und Pausengetränke

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links