Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Bildbeurteilung für Leute ohne Bild/Foto-Ausbildung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

syndicom - Gewerkschaft Medien und Kommunikation

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Swissdoc

9.814.6.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Bildaussagen deuten lernen
  • Ein paar Worte zur Bildgestaltung
  • Wie beurteilt man ein Bild fachkundig?
  • Welche Fehler sind korrigierbar, welche nicht?
  • Bildauflösung, Bittiefe und Farbräume verstehen
  • Ein paar einfache Techniken zur Bildoptimierung

Lernziel

An diesem Tageskurs dreht sich fast alles um die gekonnte Beurteilung eines Bildes. Was fehlt einem Bild? Welche Komponenten sind gut, was muss korrigiert oder verstärkt werden? Welche Fehler sind nicht reparierbar? Ist die Qualität ausreichend für eine Verwendung im Druck? Was sind Farbprofile und welche Profile sind wirklich praxistauglich? Wie viel Auflösung braucht ein Bild, welche Bildformate haben welche Vor- und Nachteile?

Kosten

CHF 640.-, unter gewissen Bedingungen Übernahme der Kosten durch syndicom, Syna und Viscom (genauere Informationen s. Website)

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch