Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Innovative Preis- und Produktgestaltung in der Mobilität

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Engineering

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

9.630.1.0

Aktualisiert 14.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Module

  • A: Kapazitätsentwicklung im Verkehrssystem
  • B: Methodische Grundlagen
  • C: Projektarbeit

Lernziel

Die Teilnehmenden erwerben fundiertes Know-how in Bezug auf die Anwendung von Methoden zur preisgesteuerten Kapazitätsauslastung. Hierzu zählen die methodischen Grundlagen für die Prognose des Endkundenbedarfs für Mobilitätsprodukte sowie die Konzeption und Preisgestaltung von Produkten, welche auf die Bedürfnisse verschiedener Kundenkategorien angepasst sind

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss sowie Berufserfahrung in Entwicklung und Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Mobilität und Verkehr..

Kosten

CHF 1'800.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai

Dauer

5 Kurstage à 6 Lektionen
Präsenzunterricht jeweils Freitagl, 09.15-16.45 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: T Departement School of Engineering, Bereich Weiterbildung

Auskünfte / Kontakt

E-Mail: weiterbildung.engineering@zhaw.ch
Tel. +41 58 934 74 28