Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fachdidaktik Natur und Technik

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Muttenz (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.5.0

Aktualisiert 10.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

 

Der Zertifikatslehrgang bietet Lehrpersonen der Sekundarstufe I die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Kompetenzen für einen integrierten, kompetenzorientierten naturwissenschaftlich-technischen Unterricht im Fachbereich Natur und Technik zu erweitern und zu vertiefen.

Der Zertifikatslehrgang besteht aus dem Modul Kompetenzorientierter Unterricht, drei fachspezifischen Wahlpflichtmodulen Biologie, Chemie und Physik mit Praxisbegleitung sowie dem Modul Projekt der Zertifikatsarbeit.

Modul 1
Das Modul «Kompetenzorientierter Unterricht im Fachbereich Natur und Technik» gibt Einblicke in die Idee des integrierten und kompetenzorientierten Unterrichts, eines kognitiv-konstruktivistischen Lehr- und Lernverständnisses und in die Grundkompetenzen für den Fachbereich Natur und Technik gemäss Lehrplan 21.

Modul 2
Das Modul «fachliche und fachdidaktische Vertiefung» setzt sich zusammen aus den drei Wahlpflichtangeboten Biologie, Chemie sowie Physik.

Modul 3
In diesem Modul werden die Unterrichtssequenzen zum Fachbereich «Natur und Technik» weiterentwickelt. Die Teilnehmenden setzen die geplanten Unterrichtseinheiten in der Praxis um und reflektieren sie systematisch in der Zertifikatsarbeit. Im abschliessenden Kolloquium werden die Zertifikatsarbeiten präsentiert und diskutiert.

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 - 30 Arbeitsstunden

Voraussetzungen

Zulassung

Lehrpersonen der Sekundarstufe I, die den Fachbereich unterrichten bzw. unterrichten werden und über eine Ausbildung oder über mehrjährige Erfahrung in zumindest einem der Fächer Biologie, Chemie oder Physik verfügen.

Primarlehrpersonen können ausgewählte Module einzeln belegen – die Inhalte der Module sind grundsätzlich auf die Bedürfnisse der Sekundarschule/Sekundarstufe I ausgerichtet.

Kosten

gesamter Lehrgang: CHF 11'130.-

Ermässigungen für Lehrpersonen Kt. Aargau, Solothurn, Basel-Stadt und Basel-Landschaft gemäss Details auf der Website

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Muttenz (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

gemäss Website

Dauer

26.5 Präsenztage innerhalb von 2 Jahren

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Beratung:
Jürg Eichenberger, juerg.eichenberger@fhnw.ch
Tel. 032 628 67 87

Administration: Milena Florentin
T +41 56 202 80 87
milena.florentin@fhnw.ch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Sekretariat Studienberatung:

Tel.: +41 56 202 72 60
E-Mail: studienberatung.ph@fhnw.ch