Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Baurecht-Planungsrecht-Bauaufsicht

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie

Studiengebiete

Bauingenieur

Swissdoc

7.420.13.0

Aktualisiert 13.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Module

  • 1: Grundlagen Planungs-, Bau- und Umweltrecht
  • 2: Baukontrolle
  • 3: Brandschutz / Brandschutz-Zusatz
  • 4: Planungs- und Bewilligungsverfahren

Die Module können auch einzeln besucht werden (z.B. das Modul Brandschutz als Vorbereitung für den eidg. Fähigkeitsausweis Brandschutz VFK).

Lernziel

Die Studierenden kennen und verstehen die relevanten formellen und materiellen planungs-, bau- und umweltrechtlichen Gesetzes- und Verordnungsbestimmungen und können diese situationsgerecht korrekt anwenden.

ECTS Punkte

12

Voraussetzungen

Zulassung

  • FH-Abschluss oder höhere Berufsbildung
  • Mind. 3 Jahre Berufspraxis im Bau- bzw. Bauverwaltungsbereich
  • Tätigkeit auf Stufe Gemeinde oder Kanton in Bauverwaltungen oder ähnliche Funktion in privaten Ingenieurbüros o.ä. oder
  • Interessierte, die sich umfassend ins zürcherische Planungs-, Bau- und Umweltrecht einarbeiten wollen
Interessierte mit anderer Vorbildung können die Gleichwertigkeit aufgrund ihrer beruflichen Erfahrung durch die Studienleitung prüfen lassen.

Zielpublikum

Bau- und Verwaltungsfachleute

Kosten

CHF 8'500.-, inkl. Kursunterlagen+Prüfungsgebühren

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Baurecht-Planungsrecht-Bauaufsicht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

2 Semester
Präsenzunterricht: Mittwoch ganzer Tag (8 Lektionen), zusätzlich für Module 2+4 2-3-tägige Workshops

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Architektur

Links

Label

  • Modell F