Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Transaktionsanalyse, Professionalisierung

Abschluss Verband

meet & move GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Biel BE (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Ausbildungselemente:

  • Theorie, Diskussion
  • Fallbesprechungen
  • Supervision
  • Lern-/Intervisionsgruppen
  • Selbsterfahrung

Lernziel

Die Teilnehmenden entwickeln und erweitern Kompetenzen in folgenden Bereichen: Kommunikation im Arbeitsumfeld, Beraten und Unterstützen von anderen Menschen, Begleitung von Gruppenprozessen, Umgang mit Konflikten, Lehren und Lernen, Ethik im Berufsalltag.

Voraussetzungen

Zulassung

Absolviertes TA Basisjahr

Kosten

CHF 4'600.- pro Jahr exkl. Nebenkosten

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat “Transaktionsanalytische Praxiskompetenz”
der Schweizer Gesellschaft für Transaktionsanalyse (SGTA)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Biel BE (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

2 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

20 Ausbildungstage pro Jahr
Ausbildungsblöcke:
8 x pro Jahr Freitag Nachmittag/Abend und Samstag ganzer Tag
4 Tage Skriptseminar pro Jahr
 
Zwischen den Ausbildungsblöcken: Lern-/Intervisionsgruppen und bei Bedarf Supervisionssitzungen

Nach Abschluss der Stufe 2 der dreijährigen Grundausbildung besteht die Möglichkeit, sich auf die Prüfung zum/zur zertifizierten Transaktionsanalytiker/Transaktionsanalytikerin vorzubereiten und/oder sich mit Zusatzmodulen eidgenössische Fachausweise in Erwachsenenbildung und Beratung zu erlangen.