Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Chefmonteur/in Lüftung

Eidg. Fachausweis BP

suissetec Bildungszentrum Lostorf

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

7.440.50.0

Aktualisiert 04.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Chefmonteur/innen Lüftung führen dank ihrer Fach- und Sozialkompetenz, Teams und Arbeitsgruppen erfolgs- und zielorientiert. Sie sind fähig, verschiedene Kompetenzbereiche zu vernetzen und situationsgerecht einzusetzen. Dadurch sind sie der ideale Ansprechpartner für Kunden, Interessenten und Mitarbeitende.

Details zu den Modulen  finden Sie unter:
www.suissetec.ch/modulechefmonteurlueftung

Lernziel

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Lüftungsanlagenbauer/in und mind. 2 Jahre Berufspraxis in der Lüftungsbranche nach der Lehre (zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung)
  • oder EFZ in einem technisch-handwerklichen Beruf und mind. 4 Jahre Berufspraxis in der Lüftungsbranche nach der Lehre (zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung).

Als technisch-handwerkliche Berufe werden insbesondere folgende Berufe bezeichnet: Heizungsinstallateur, Sanitärinstallateur, Spengler, Gebäudetechnikplaner Heizung, Lüftung oder Sanitär, Zimmermann, Schreiner, Elektroinstallateur, Apparate- und Anlagenbauer, Schlosser, Metallbauer, Polybauer, Kaminfeger.

Interessenten, die

  • kein EFZ als Lüftungsanlagenbauer haben, sondern über ein EFZ in einem technisch-handwerklichen Beruf verfügen oder
  • einen ausländischen Berufsabschluss besitzen,

werden gebeten, vor der Kursanmeldung die Zulassung bei der QS-Kommission suissetec abzuklären: suissetec, Sekretariat QS-Kommission, Auf der Mauer 11, 8021 Zürich, Tel. 043 244 73 49

Kosten

CHF 14'400.- alle Kantone ausser AG, BE, GR, UR
CHF 17'900.- Kantone AG, BE, GR, UR
Falls Sie mit Ihrem Arbeitsvertrag dem GAV Schweiz. Gebäudetechnikbranche unterstellt sind, reduzieren sich die Kosten für Sie um CHF 3'500.-

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach Prüfung: Chefmonteur/in Lüftung mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Schlosstalstrasse 139

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Juni
Im suissetec Bildungszentrum Lostorf findet kein Bildungsgang für Chefmonteur/in Lüftung statt. Dieser wird von der SFTW in Winterthur durchgeführt.

Dauer

Der Lehrgang dauert rund 2 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links