Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Messeplaner/in, inkl. MarKom Zulassungsprüfung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

seelandAcademy GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Biel/Bienne (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.13.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Grundlagen
  • Messemarketing
  • Messebau/ Systembau
  • Spezielles
  • Messekonzept
  • Medien
  • Finanzen
  • Messebauer, Licht- und Tontechniker
  • Recht und Steuern
  • Praxisbesuche
  • Messeorganisation
  • Sicherheit
  • Erfolgskontrolle und Nachbereitung
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Präsentationstechniken

Lernziel

Dipl. Messeplaner/innen planen und organisieren Messen, Veranstaltungen, Firmenanlässe und Ausstellungen in den verschiedensten Bereichen und setzen diese erfolgreich um.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, die bereits im Veranstaltungs- oder Messebereich haupt- oder nebenberuflich tätig sind Interessierte Quereinsteiger/innen, die noch keine Messeerfahrung haben

Kosten

CHF 6'600.- (CHF 4'700.- ohne MarKom)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diplom Messeplaner/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Biel/Bienne (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

2 Semester (mind. 130 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Das Diplom Messeplaner/ in wird bei einem Notendurchschnitt von mind. 4.0 in den Zwischenprüfungen, regelmässiger Teilnahme am Lehrgang und Realisierung eines Messeprojekts verliehen.

Links