Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Certified Dialog-Experte/SIB

Diplom / Zertifikat des Anbieters

SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

9.811.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Module:

  • Standardsprache versus werteorientierte Sprache
  • Storytelling - Information mit Emotion
  • Werte und Sprache
  • Dialogsprache im Unternehmen aufbauen (Koorespondenz)
  • Dialogsprache im Unternehmen aufbauen (digitale Plattformen)

Lernziel

Die Teilnehmenden können die passende (wertebasierte) Dialogsprache für Briefe, E-Mails und digitale Plattformen in ihrem Unternehmen aufbauen (Wortgalerien). Sie kennen die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Textgefässe und sind in der Lage, dafür wirkungsvolle Texte voller guter Geschichten mit Identität zu schreiben. Darüber hinaus werden die Teilnehmenden in ihrer persönlichen Textkompetenz gestärkt und erlangen fundiertes Urteilsvermögen für die Einschätzung fremder Texte.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Die Ausbildung richtet sich an Personen, die regelmässigen schriftlichen Dialog im Unternehmen pflegen.

Kosten

CHF 2900 (CHF 2600 für KV-Mitglieder)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und September, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 - 2 Monate (5 Tage à 8 Lektionen)
In der Regel 1 x pro Woche Unterricht

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links