Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Gewaltfreie Kommunikation GfK

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berner Seminare für Transaktionsanalyse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.703.7.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

GfK ist sowohl eine Theorie als auch eine Haltung und eine praktisch anwendbare Methode der Kommunikationsgestaltung. GfK kann präventiv angewandt werden und/oder auch im Konflikt, je nach Eskalationsstufe, in dem sich der Konflikt befindet. GfK ist für Führungskräfte und andere Personen, die in einem Konfliktgespräch selbst betroffen sind, gut bei einer Eskalationsstufe bis 2 (nach Glasl) anzuwenden. Sollte die GfK-erfahrene Person als dritte, neutrale Gesprächsführende agieren, so kann auch bis zu Eskalationsstufe 5-6 hilfreich unterstützend gewirkt werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Alle Begriffe werden erklärt, es sind keine Vorkenntnisse notwendig

Kosten

CHF 430.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

2 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Unterricht: Samstag und Sonntag