Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Franklin Methode, Workshops

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Sela Zentrum GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sport, Bewegung

Swissdoc

7.721.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Ein Franklin-Methode®-Workshop vereint mentale Technik mit Bewegung und Berührung. Eine Kombination welche auf wissenschaftlich erwiesene Weise wirksamer ist, als Training ohne gezielten mentalen Einsatz. Jede Einheit dauert 3 Stunden und ist in sich abgeschlossen.

 

  • Befreite Atmung für Energie, Kraft und Beweglichkeit - mit Eric Franklin
  • Kraft im Psoas - Leichtigkeit im Rücken - mit Eric Franklin
  • Gesund und ausbalanciert in Bewegung sein und bleiben 
  • Balance im Kiefer – Befreit im Nacken
  • Einführung in die Organe für die Gesundheit, Aufrichtung und Beweglichkeit

Lernziel

Die Bewegungsseminare geben Einblick in den Aufbau und die Funktion der jeweiligen Körperstruktur. Durch bewusstes Wahrnehmen des Körpers können ungeeignete Haltungs- und Bewegungsmuster aufgedeckt und durch neue ersetzt werden. So führt das bessere Verstehen der verschiedenen Körpersysteme zur Verbesserung der Haltung, der Beweglichkeit und des gesamten Wohlbefindens.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

3 Stunden pro Einheit/Worshop

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Kurse basieren auf einem christlichen Welt- und Menschenbild.