Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Personalführung: Sich und andere wirksam führen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik ASFL SVBL

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rupperswil (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

9.616.10.0

Aktualisiert 29.03.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Sich und andere führen beginnt mit der Führung von sich selber. Um sichselber besser kennen zu lernen, setzen wir uns in diesem Kurs zuerst - mit Hilfe eines Selbsttests - mit der eigenen Person auseinander. Wir lernen die eigenen Verhaltenstendenzen kennen, erfahren, wie sich andere Menschen (Vorgesetzte, Kollegen, Mitarbeiter) unterschiedlich zu uns verhalten und ziehen Schlüsse daraus, wie wir uns auch noch verhalten könnten. Wenn wir diese Unterschiede kennen, können wir sie beruflich aktiv nutzen. Wir setzen dank verschiedener Verhaltenstipps die richtigen Signale oder gestalten die Beziehung zu anderen positiv. Im zweiten Teil des Kurses befassen wir uns mit verschiedenen Techniken, um die Teamarbeit zu fördern, die Arbeit effizient zu gestalten, Störungenzu verringern oder um mögliche Belastungen zu reduzieren. Dabei werden Ihre Anliegen aus eigenen (schwierigen) erlebten Situationen aufgenommenund besprochen. Wir entwickeln erfolgreiche Verhaltensstrategien, um zukünftige berufliche Situationen souverän zu meistern.

Menschliches Verhalten und VerhaltenstendenzenSich und andere besser verstehen anhand des DISG-ModellVerhaltenstipps, um die richtigen Signale zu setzen und Beziehungen positivzu gestaltenZiele setzen und Zeit sparenDie eigene Arbeit organisieren und priorisierenStörungen minimieren und Belastungen reduzierenEchte Teamarbeit fördern, um gemeinsam erfolgreich zu sein

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Gute Deutschkenntnisse

Kosten

siehe Website

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kursbestätigung SVBL

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rupperswil (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

2 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik ASFL SVBL

anerkannt: ASA, SUVA, IPAF, SESA, VSAA ASFP

Links