Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

St. Galler Cross-Channel Management Seminar

CAS

Universität St. Gallen > Executive School of Management, Technology and Law (ES-HSG)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik - Management, Führung - Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.12.0 - 7.613.16.0 - 7.612.15.0

Aktualisiert 02.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanceds Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht  mindestens 10 ECTS-Punkten.

  • Modul 1: Cross- & Omni-Channel Strategie
  • Modul 2: Cross- & Omni-Channel Konfiguration
  • Modul 3: Cross- & Omni-Channel Marketing
  • Modul 4: Cross- & Omni-Channel Controlling & Big Data in Practice
  • Modul 5: Cross- & Omni-Channel Leadership & Organisation
  • Modul 6: Cross- & Omni-Channel Implementierung und Optimierung

Die jeweiligen Module enthalten Gastvorträge von erfahrenen Praxisvertretern. Änderungen im Programm bleiben vorbehalten.

Der Kurs behandelt strategische, organisationale, marketingorientierte, technologische sowie führungsbezogene Aspekte des Cross-Channel Managements: Zu den wichtigsten Zielen dieses Seminars gehören:

  • Förderung von strategischen und operativen Kompetenzen um Cross-Channel Management erfolgreich im Unternehmen weiter zu entwickeln.
  • Wissenstransfers zwischen Branchen und Unternehmen in unterschiedlichen Ländermärkten.
  • Vermittlung der wichtigsten Erkenntnisse zum Such- und Kaufverhalten der Kunden von heute.
  • Optimierung des Nutzens von Cross-Channel Management für Unternehmen.
  • Vorbereitung der Teilnehmer auf die Führung von interdisziplinären Teams.

Aufbau der Ausbildung

Der Lehrgang umfasst 10 ECTS-Punkte.
1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Stunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Teilnehmende des Seminars zeichnen sich durch folgende Profileigenschaften aus:

  • Position mit Führungs- und/ oder Fachverantwortung (z.B. Geschäftsführung oder Bereichsleitung). Zusätzlich werden Personen zugelassen, die von einem Unternehmen für zukünftige Führungs- und Fachaufgaben gefördert werden.
  • Intuitiver Zugang zu Themen mit hohem Innovationsgehalt und hohe Lernbereitschaft.

Kosten

CHF 17'900.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies CAS "Cross-Channel Manager" der Universität St. Gallen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

sowie Amsterdam, Paris, Berlin und London

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai, genaue Daten auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

15 Präsenztage innerhalb ca. 12 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Tim Lersch, E-Mail: tim.lersch@unisg.ch, Tel. +41 (0)71 224 72 84