Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Weiterbildung Basisstufe

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Pädagogische Hochschule Thurgau PH TG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Kreuzlingen (TG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Unterricht Vorschul- und Primarstufe

Swissdoc

7.710.47.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kanton Thurgau schreibt vor, dass die Lehrpersonen des Kindergartens und der Unterstufe gemeinsam eine obligatorische 10-tägige Weiterbildung absolvieren müssen, um die Kompetenzen im alters- und leistungsdurchmischten Lernen für 4- bis 8-jährige Kinder zu erweitern. Der Besuch soll in Tandems erfolgen, da das Teamteaching ein wichtiges Element der Basisstufe ist.

Inhalt

Die Teilnehmenden

  • erweitern ihre Kenntnisse mit basisstufenspezifischen Aspekte des Lehrens und Lernens.
  • erweitern ihr Handlungsrepertoire im Bereich Lernen und Entwicklung von 4- bis 8-jährigen Kindern.
  • lernen geeignete fachdidaktisch orientierte Beobachtungs- und Diagnoseverfahren und Förderkonzepte kennen und können diese in ihrer Praxis umsetzen.
  • erweitern ihre Kompetenzen bezüglich multiprofessioneller Zusammenarbeit und Teamteaching.

Die Kosten der obligatorischen Weiterbildung und für Stellvertretungen gehen zulasten der Schulgemeinde.

Lehrpersonen, die nicht an der Basisstufe tätig sind, sich aber für die Thematik 4- bis 8-Jährige interessieren, haben die Möglichkeit, im Rahmen des Profils 4- bis 8-Jährige im Studiengang Vorschulstufe teilzunehmen.

ECTS Punkte

3

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe:

Lehrpersonen der Stufen VS/PS, die an einer Basisstufe im Kantons Thurgau unterrichten / Schulische Heilpädagoginnen und Schulische Heilpädagogen / interessierte Lehrpersonen, die in einer Basisstufe ausserhalb des Kantons Thurgau tätig sind

Kosten

s. Homepage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Kreuzlingen (TG)

Pädagogische Hochschule Thurgau

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Homepage

Dauer

10 Präsenztage plus Selbststudium (ca. 4 Tage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

richard.mueller@phtg.ch