Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fahrzeuge: Fachbewilligung Kältemittel

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Weiterbildungszentrum Lenzburg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lenzburg (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

9.570.6.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Grundlagen der Ökologie: Bestandteile und Funktionen eines Ökosystems. Umweltprobleme und Gefahren für den Menschen im Zusammenhang mit Kältemitteln
  • Gesetzgebung: Rechtliche Grundlagen im Umgang mit Kältemitteln. Verwendungs- und Entsorgungsvorschriften
  • Kältemittel: Arten, Eigenschaften und Verwendungszwecke
  • Geräte, Maschinen und Anlagen: Aufbau und Arbeitsweise von Kältesystemen und Einzelteilen. Bedienung, Wartung, Unterhalt und Diagnose
  • Massnahmen zum Schutz von Mensch und Umwelt: Vorkehrungen und Verhaltensregeln im Umgang mit Kältemitteln. Fachgerechte Entsorgung von Betriebsmitteln
  • Physikalische Grundlagen: Versuche aus der Wärmelehre
  • Kältekreislauf: Aufbau und Arbeitsweise an Modellen erläutert. Druck- und Temperaturverlauf an diversen Aggregaten. Befüllung, Dichtheitsprobe, Lecksuche

Lernziel

  • Sie erwerben fundierte Kenntnisse über den Kältekreislauf, die Kältemittel und Kälteöle sowie über die ökologischen Aspekte in diesem Bereich
  • Am Kursende legen Sie die Kältemittel-Fachprüfung ab

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Grundausbildung (EFZ) Automonteur, Automobil-Fachmann, Automechaniker, Automobil-Mechatroniker

Zielpublikum

Fachleute aus dem Garagengewerbe, welche sich künftig vermehrt mit dem Unterhalt und der Wartung von Klimaanlagen in Motorfahrzeugen befassen wollen, Automobildiagnostiker-Anwärter

Kosten

CHF 490.– (exkl. Prüfungs- und Materialkosten (CHF 25.–))

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lenzburg (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

8 Abende (16 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch