Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Ergänzungsmodul für Inhaber/innen SVEB-Zertifikat

Abschluss Verband - Abschluss anderer Art

Lernwerkstatt Olten GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

-

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

- Entwicklung, Sozialisation, Führung von Jugendlichen
- Ausbildungsplanung
- Beurteilung, Qualifikation, Qualifikationsverfahren
 

Voraussetzungen

Zulassung

- Freude am Lehren und Lernen
- Mit Beginn der Ausbildung idealerweise eine Lehrtätigkeit im 
  Berufsfeld bzw. Erfahrung in der Berufsbildung
- Modulzertifikat 1 des Lehrgangs "Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis"

Zielpublikum

Inhaber/innen des Modulzertifikates 1 des Lehrgangs Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis welche zusätzlich das "Diplom Ausbildungsbefähigung für überbetriebliche Kurse, für vergleichbare dritte Lernorte, für Lehrwerkstätten oder für andere für die Bildung in beruflicher Praxis anerkannte Lehrtätigkeiten im Nebenberuf" erwerben wollen.

Kosten

CHF 1'250.00

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche
  • Abschluss anderer Art

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

auf Anfrage

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

3 Ausbildungstage, jeweils 08.30 - 17.00 Uhr
Es ist eine Anwesenheit von 100% erforderlich.

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Personen, welche bereits über das SVEB-Zertifikat verfügen, erfüllen mit diesem Ergänzungsmodul von drei Tagen die vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) nach Art. 45, Berufsbildungsgesetz geforderte berufspädagogische Bildung für Berufsbildner/innen im Nebenberuf (300 Lernstunden).

Gruppengrösse: max. 16 Teilnehmer/innen.
Verpasste Kurstermine können bei begründeten Ereignissen, beispielweise Krankheit, in einem Parallellehrgang besucht werden. Durchführungsgarantie.

Links