Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Gastgewerbe: KOPAS-Ausbildung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

hotelleriesuisse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Betriebstechnik, Arbeitssicherheit, Technisches Kader - Gastronomie, Hotellerie

Swissdoc

9.220.4.0 - 9.590.4.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Ziel, Zweck der Gesetzesbestimmung
  • Unfallursachen, Gesundheitsgefährdung am Arbeitsplatz
  • Verhütung von Gesundheitsschäden, Arbeitsunfällen
  • Bewältigung von Arbeitsunfällen
  • Verhindern von Ausfalltagen
  • Aspekte integraler Sicherheit
  • Handhabung und Einsatz der Instrumente der Betriebsanleitung
  • Umsetzung der EKAS-Spezialrichtlinien im Betrieb
  • Beispiele und Praxisfälle

Lernziel

Als KOPAS des Betriebes die Branchenlösung für das Gastgewerbe kennen und im Betrieb die Umsetzung begleiten können.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Betriebsinhaber/innen, Betriebsleiter/innen oder beauftragte Kader

Kosten

CHF 330.-, Mitglieder hotelleriesuisse CHF 290.-; inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Zusatzdokumente, Entwicklungskosten, Zertifikat

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Tag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die auf gesetzlichen Bestimmungen erarbeitete Branchenlösung verlangt in jedem Betrieb eine Kontaktperson für Arbeitssicherheit (KOPAS). Diese Person wird in einem obligatorischen 1-tägigen Kurs ausgebildet. Der Kurs entspricht den Vorgaben der Eidg. Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS) und basiert auf der Branchenlösung "Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Gastgewerbe".

Links