Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fahrraddesign (Zeichnungskurs Rahmenbau)

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Fretsche

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr - Kultur, Kunst, Gestaltung - Metall, Maschinen

Swissdoc

9.822.12.0 - 9.554.2.0 - 9.570.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Von der Idee, über die Skizze zur fertigen 1:1 Planzeichnung… der Traum eines individuell gestalteten Fortbewegungsmittels erhält eine konkrete Form…
Durch ein lustvolles Spiel mit der Formensprache (Zitat – Übertreibung – Abwandlung – Reduktion) entstehen einzigartige Rahmenformen. Diese werden unter fachkundiger Anleitung bis zur technischen Umsetzbarkeit weiterentwickelt.

Die TeilnehmerInnen experimentieren mit Formen, Proportionen und deren Wirkung. Sie erfahren die Zusammenhänge zwischen Form, Funktion, Materialeigenschaften und Statik und lernen verschiedene Entwurfstechniken kennen

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Geeignet für Gestalter, Fahrradbegeisterte, Vermittler und weitere Interessierte. Der Kurs dient als Einstieg sowie zur weiterführenden Auseinandersetzung rund um das Thema Fahrrad. Die erarbeiteten Pläne können in den Folgekursen „Rahmenbau“ sowie in den „Metallkursen“ umgesetzt werden.

Kosten

CHF 540

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

5 x 4 Lektionen am Donnerstagabend

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch