Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebswirtschafter/in

Diplom HF

HSO Wirtschaftsschule Schweiz - Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Swissdoc

0.616.13.0

Aktualisiert 29.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fächer:
- Management
- Marketing/PR
- Logistics
- Accounting
- Corporate Finance
- HRM / Leadership
- Production / Process Management
- Organizational Development
- Quality ans Sustainability
- Information Technologies
- Project Management
- Busines Project
- Thesis
- Personal Development
- BEC Vantage / BEC Higher 

Betriebswirtschafter/in HF Upgrade

Sie haben bereits einen der nachfolgend genannten Tertiärabschlüsse auf Stufe eidgenössischer Fachausweis oder stehen kurz davor? Direkt im Anschluss oder nach einem Unterbruch haben Sie die Möglichkeit, an unserer Höheren Fachschule für Wirtschaft HFW den Bildungsgang Betriebswirtschafter / in HF verkürzt zu absolvieren. Die bereits durch Sie erbrachten Lern- und Prüfungsleistungen an der HSO Berufsakademie oder einer anderen Schule der Vantage Education Bildungsgruppe werden Ihnen vollumfänglich angerechnet.

  • Marketingfachfrau / Marketingfachmann mit eidg. FA
  • Verkaufsfachfrau / Verkaufsfachmann mit eidg. FA
  • Führungsfachfrau / Führungsfachmann mit eidg. FA
  • Personalfachfrau / Personalfachmann mit eidg. FA
  • Direktionsassistent / -in mit eidg. FA
  • Spezialist /-in in Unternehmensorganisation mit eidg. FA
  • Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann mit eidg. FA
  • Höheres Wirtschaftsdiplom VSK (HWD)

Voraussetzungen

Zulassung

Zum Diplomstudium werden Sie zugelassen, falls Sie über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau / Kaufmann Profil E oder M, ein Diplom einer Handelsschule (eidg. anerkannte Handelsmittelschule oder Handelsdiplom VSH mit Niveau E-Profil) oder ein Maturitätszeugnis mit Schwerpunktfach Wirtschaft verfügen und mindestens 2 Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung mitbringen.

Eine weitere Möglichkeit zur Zulassung besteht, wenn Sie über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung verfügen, dazu 3 Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung sowie im Rahmen des Zulassungsverfahrens die notwendigen kaufmännischen Grundkenntnisse nachweisen können.

Die Zulassungsprüfung erfolgt in diesem Fall «sur dossier» durch das Programm Management und richtet sich nach dem Zulassungsreglement der HFW der HSO.

Kosten

auf Anfrage; Kantonsbeiträge möglich

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar / April / August / Oktober

Dauer

6 Semester
Upgrade-Ausbildung: 4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links