Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Coaching-Methode, Das Spiel als ...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Akademie für Spiel und Kommunikation ASK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Brienz BE (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.734.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Vom Training zur Unternehmenskultur
  • Selbstwahrnehmung, Sensibilität und Selbstkompetenz
  • Erlebnistransfer als Coachingtechnik
  • Entspannt neue Kräfte tanken
  • Locker sein, aber nicht locker lassen
  • Krisenintervention
  • Play-Do
  • Human potential training (HPT)
  • Ermutigung als zentrale Coachingtechnik
  • Humoristische und paradoxe Interventionen

Lernziel

In komplexen Situationen überlegt und konstruktiv handeln können. Spiele als Bausteine in Teamcoaching und Managementtraining präsentieren und begleiten können. Spiele als Warm-up, zum Energietanken und als Motivator kennen lernen. Neue Trainingsmethoden erleben. Praktisches Spielen, Metaphern bilden und philosophisches Reflektieren zielorientiert verbinden.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Managementtrainer/innen, Personalberater/innen, Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus, Militär, Sport, Unterricht, Forschung, Gesundheits- und Sozialwesen

Kosten

CHF 1'720.- inkl. Vollpension und Unterlagen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Brienz BE (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Blockkurs 4 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dieser Kurs ist Teil der modularen Ausbildung Play-Do-Coaching.

Links