Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Systemische Strukturaufstellungen®, Tagesseminare

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Beratungen Gallusberg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Mörschwil (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.734.11.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bearbeitung von Fragestellungen der TN

  • zu Entscheidungsfragen
  • zu unerfüllten Wünschen oder Zielerreichungen
  • zu emotionalen Blockierungen aller Art
  • zu Schwierigkeiten mit sich und mit andern Menschen im beruflichen wie auch privaten Umfeld
  • zu körperlichen und psychischen Beschwerden und Krankheiten
  • zur Unterstützung in Übergangsphasen
  • zur Stärkung des Selbstvertrauens
  • zur Erkundung und Erprobung von vorgedachten Lösungen
  • zur Entwicklung und Förderung der persönlichen und sozialen Wahrnehmungskompetenz

Lernziel

  • Sich und sein persönliches und berufliches Umfeld auf verschiedenen Ebenen zu reflektieren.
  • Feedback über sich und die eigene Wirkung zu erhalten.
  • Verdeckte Motive sowohl eigener wie die von anderen systemrelevanten Personen und Themen wahrzunehmen und zu erkennen.
  • Mögliche Handlungsstrategien in die erwünschte Richtung zu erarbeiten und zu erproben.

Voraussetzungen

Zulassung

Sich einlassen wollen auf einen körperwahrnehmungsorientierten Lernweg.

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Mörschwil (SG)

Lenzburg oder Rothenbrunnen GR

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

jeweils 1 Tag
9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch