Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Demenz verstehen - Lehrgang für die Praxis

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Sonnweid Campus

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Wetzikon ZH (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.722.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Themen zu:

  • Wissen und Betreuung
  • Betreuung und Pflege
  • Ethik und Recht
  • Kurzpraktikum in der Sonnweid
  • Praxisberatungen
  • Vernetzung, Kompetenznachweis und Zertifizierung

Lernziel

Die Teilnehmenden

  • erweitern ihr Wissen zu den Grundlagen der Demenz
  • erweitern ihre Handlungskompetenzen, um im Alltag Menschen mit Demenz wahrnehmen, begegnen, begleiten, betreuen und pflegen zu können
  • sensibilisieren ihre Wahrnehmnung und erweitern ihre verbale und nonverbale Kommunikation
  • können die verschiedenen Beteuungsangebote verbinden
  • können Angehörige auf dem langen Weg des Abschiednehmens unterstützen
  • nutzen den Erfahrungshintergrund der Sonnweid und vertiefen das erworbene Wissen während eines Kurzpraktikums in der Sonnweid
  • tauschen Erfahrungen aus und reflektieren die praktische Arbeit an den Kurstagen und in der Praxisberatung

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, die mit Menschen mit Demenz arbeiten, ohne oder mit anerkannter Ausbildung in Pflege oder Betreuung.

Kosten

CHF 6140; inkl. Pausenverpflegung und Bildungsordner

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Wetzikon ZH (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühling, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

27 Tage verteilt auf ca. 2 Jahre
jeweils alle zwei bis drei Monate ein Modul von 1 - 2 ganzenTagen

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links