Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Floristik mit DIPLOMA (SFV), Grundmodul

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Klubschule Migros Zug

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gartenbau, Pflanzen

Swissdoc

9.150.2.0

Aktualisiert 11.07.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Blumen, Farben und Formen inspirieren Sie und in Ihren Händen finden sich Blumen schnell zu einem Kunstwerk zusammen? Die Klubschule Migros bietet gemeinsam mit dem Schweizerischen Floristenverband (SFV) eine Floristik-Ausbildung an. Im Lehrgang "Floristik mit DIPLOMA SFV" (Schweizerischer Floristenverband) tauchen Sie in einen persönlichen, künstlerischen Prozess ein. An dessen Ende stehen unverwechselbare, florale Kreationen. Im Grundmodul säen Sie die ersten Samen Ihrer blumigen Zukunft: Kenntnisse über Pflanzenkunde, Botanik und Gestaltungslehre bringen Sie zum Aufblühen.

Aufbau der Ausbildung

Dieser Lehrgang ist sehr praxisorientiert, das Grundmodul beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • floristisches Gestalten
  • Farbenlehre
  • Anfertigung von Werkstücken (z.Bsp.: Straussvarianten, Advents- und Türkränze, Gefässfüllungen)
  • Aneignung von Techniken
  • floristische Vorarbeiten
  • Werkzeuge und Hilfsmittel
  • Botanik und Pflanzenkenntnis

Voraussetzungen

Zulassung

Für diesen Lehrgang brauchen Sie keine Vorkenntnisse.

Kosten

CHF 2'200.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Ausschreibung

Dauer

16 Kurstage / 96 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links