Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Human Resources Management, Excellence in ...

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.32.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Strategisches HRM
  • Organisationsmodelle
  • Human Capital Management
  • Internationales HRM
  • Personalgewinnung und Selektion (Vertiefung)
  • Personalentwicklung (Vertiefung)
  • Personalhonorierung (Vertiefung)

 

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen:

  • kennen aktuelle Herausforderungen und künftige Trends des HRM in einem internationalen Kontext und können vorausschauend handeln.
  • sind in der Lage, in ihrem Verantwortungsbereich ein innovatives, den künftigen Erfordernissen angepasstes HRM zu designen, aufzubauen und zu leiten.
  • Kennen die Best Practice und die relevanten Benchemarks im HRM.
  • verstehen sich als Businesspartner, welche Linienverantwortliche und Mitarbeitende individuell und strategieorientiert unterstützen und beraten können.

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte). Für dieses CAS werden 12 ECTS verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität oder ETH) und mind. 2-jährige Praxiserfahrung im HRM.
 

Bewerberinnen und Bewerber, welche nicht über den geforderten Abschluss verfügen, können zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt, z.B. langjährige Berufserfahrung in Kombination mit anderen absolvierten Aus- und/oder Weiterbildungen.
 

Vorausgesetzt wird der Abschluss des CAS Human Resources Management der Berner Fachhochschule Fachbereich Wirtschaft oder der Nachweis, dass die entsprechenden Inhalte anderweitig erworben worden sind (z.B. eidg. dipl. Personalleiter).

Personen ohne Hochschulabschluss absolvieren zwingend den Kurs Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.

 

Zielpublikum

HR-Profis mit einigen Jahren Berufserfahrung im Human Resources Management, welche ihr Methoden- und Fachwissen umfassend erweitern und auf den aktuellen Stand von Forschung und Praxis bringen wollen

Kosten

CHF 8'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Excellence in Human Resources Management , Berner Fachhochschule

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Semester (21 Studientage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dieses Angebot ist Teil von
  • EMBA mit Vertiefung in Human Resource Management
  • EMBA Leadership und Management

Links