Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Privatdetektiv/in, dipl.

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Akademie für Privatdetektive GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sicherheit, Polizei

Swissdoc

7.622.1.0

Aktualisiert 11.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fachgebiete

  • Aufklärung
  • Auftrags- und Rapportwesen
  • Ausbildung an technischen Geräten
  • Befragungs- und Gesprächtechnik
  • Diplomatie (Einführung)
  • Einführung in die Arbeit eines Detektivs
  • Fotografie und Videotechnik
  • Funktechnik zu Fuss und per Fahrzeug
  • Gefährdungsanalyse
  • Geheimdienst
  • Internet Security und Recherche
  • Kartenkunde / GPS
  • Kriminalistik
  • Ladendetektivarbeit (Einführung)
  • Observation zu Fuss und per Fahrzeug
  • Personenschutz
  • Phantombilder erstellen
  • Preisgestaltung
  • Rechtskunde
  • Spurenkunde / Daktyloskopie
  • Umgang mit Handschellen
  • Waffen- und Munitionskunde
  • Wie mach ich mich selbständig?


Fakultatives Fach

  • Schiessausbildung

Lernziel

Die Teilnehmenden werden auf die kantonale Berufsbewilligung für Privatdetektive vorbereitet.

Ablauf

Pro Monat durchschnittlich 4 Abendkurse von 19.00 – 22.00 Uhr sowie ein Wochenend-Block (Samstag-Nachmittag und Sonntag ganzer Tag).

Voraussetzungen

Zulassung

Aufnahmebedingungen:

  • Mindestalter 20 Jahre
  • Abgeschlossene Berufs- oder gleichwertige Ausbildung
  • Schweizer Bürger/in oder Niederlassungsbewiligung C
  • Auszug Zentralstrafregister
  • Auszug Betreibungsamt

Kosten

CHF 8395.-, exkl. Abschlussprüfungsgebühr CHF 300.- und Fakultativkurs "Schiessausbildung und Vorbereitung für die Waffenprüfung ca. CHF 3000.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

1 Jahr, ca. 230 Std.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links