Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kultur vermitteln in der Schule

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE) - Solothurn (SO) - Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Kultur, Kunst, Gestaltung - Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Bildende Kunst

Swissdoc

7.710.19.0 - 7.822.28.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

In den Seminaren des Zertifikatslehrganges «Kulturvermittlung in der Schule» werden die Aspekte «Reflexion», «Künste» (szenisch, akustisch, visuell, textlich) und «Gesellschaftliches» fokussiert. Das erste Jahr rückt mit Modul 1 die Praxis der Künste in den Mittelpunkt.
Das zweite Jahr setzt mit Modul 2 den Schwerpunkt auf die Kooperation zwischen künstlerischem Angebot und Schule (Praxis der Kulturvermittlung).
 

 

Lernziel

Der Zertifikatslehrgang CAS vermittelt Kompetenzen, um zwischen Kulturinstitutionen und Schule Brücken zu schlagen und Lehrpersonen, Kindern und Jugendlichen künstlerische Angebote zu vermitteln.

ECTS Punkte

15

Voraussetzungen

Zulassung

Lehrpersonen mit Lehrberechtigung

Zielpublikum

Lehrpersonen aller Stufen (Kindergarten bis Sekundarstufe II)

Kosten

CHF 7100.- inkl. Zertifikat
Aargauer Lehrpersonen: CHF 3500.-
Solothurner Lehrpersonen: CHF 4900.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)
  • Solothurn (SO)
  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

2 Jahre (14 Seminartage, 9 Seminarhalbtage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Beratung

Franco Supino
T +41 32 628 67 11
franco.supino@fhnw.ch
 

Administration

Sabine Jörg
T +41 32 628 66 67
sabine.joerg@fhnw.ch
 

 

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Sekretariat Studienberatung:

Tel.: +41 56 202 72 60
E-Mail: studienberatung.ph@fhnw.ch