Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Craniosacral-Therapie - Traumaspezifische verbale Begleitung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Da-Sein Institut Ganzheitliche Energiearbeit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

9.725.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kurs besteht aus 3 Seminaren und kann nur als Ganzes besucht werden. Es werden folgende Themen behandelt:
Seminar 1:

  • Traumadefinitionen
  • vegetatives Nervensystem und Traumasymptome
  • Selbstschutzreaktion, Erstarrungs- reaktion, Dissoziation als physiolo- gische Reaktionen
  • Die Wichtigkeit von Ressourcen und Arbeit mit Ressourcen
  • Bedeutung und Arbeit mit Orientierungsreaktionen
  • Die Wichtigkeit von kleinen Schritten (Titration)
Seminar 2:
  • Sichere und präzise verbale Begleitung zur Unterstützung der Selbstregulation und des inneren Behandlungsplans
  • Arbeit mit Aktivierung und Deaktivierung
  • Abschliessen von unvollständigen Reaktionen
  • Wie Heilung unterstützt werden kann
  • Vertiefen der physiologischen und anatomischen Aspekte des dreiteiligen autonomen Nervensystems
  • Verständnis der Bedeutung von Traumareaktionen und Traumasymptomen
  • Vertiefung der Arbeit mit Ressourcen
Seminar 3:
  • Verschiedene Arten von Ereignissen bewirken verschiedene Trauma- reaktionen
  •  Arbeit mit den Elementen, die die Gesamtheit der Erfahrung aus- machen (Gedanken, Bilder, Erin- nerungen, Emotionen, Körper- empfindungen, Handlungen)
  • Übungen anhand verschiedener Techniken
  • Abschluss und  Möglichkeit zur Prüfung





 

Voraussetzungen

Zulassung

Dipl. Craniosacral-Therapeuten und Therapeutinnen sowie Studierende mit mindestens 240 nachweisbare Ausbildungsstunden.

Zielpublikum

Der Seminarzyklus ist für ausgebildete Craniosacral-TherapeutInnen und für in Ausbildung stehende StudentInnen ab 110 Ausbildungsstunden geeignet.

Kosten

CHF 3 x CHF 630 (Ermässigung für CS-Studierende

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Die traumaspezifische verbale Begleitung wird von Cranio Suisse als erweitertes medizinisches Fachwissen anerkannt

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

3 x 3 Tage à 21 Stunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Schule bietet Informationsabende an.

Links