Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Mal- und Gestaltungstherapie, Diplomlehrgang LOMSYS®

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Creonda GmbH, Fachzentrum für Beratung und Therapie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Thun (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.21.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Basisstufe: Erleben - Kompetenzen erweitern - vertiefen:

  • 1. Seminar: Orientierungsseminar
  • 2. Seminar: Einstieg
  • 3. Seminar: Kreativ- Wahrnehmungskompetenzen I
  • 4. Seminar: Kreativ - Wahrnehmungskompetenzen  II
  • 5. Seminar: Erfahrungsprozess Märchen, Imagination
  • 6. Seminar: Therapeutische Konzepte, syst. Gespräch
  • 7. Seminar: Lebenszyklen, syst. Gesprächsführung
  • 8. Seminar: Soziale Prozesse, Führung
  • 9. Seminar: Kunst in der Kunsttherapie
  • 10. Seminar: Krisenintervention
  • 11. Seminar: Projektentwicklung und Projektarbeit
  • 12. Seminar: Praxis und Vertiefung
  • 13. Seminar: Abschluss Basisstufe
Diplomstufe 1:
  • 1. Seminar: Grundlagen II LOMSYS®
  • 2. Seminar: Praxis-Supervision LOMSYS®
  • 3. Seminar: Praktikum LOMSYS®
  • 4. Seminar: Berufsrolle-Ethik KST
  • 5. Seminar: Projektarbeit

Lernziel

Basisstufe:
Fachwissen im Einsatz von Farben, Formen und verschiedenen Medien; professionelles Know-how zur Beratung und Begleitung von von Einzelpersonen und Gruppen; lösungsorientierte Moderations- und Interventionskompetenzen

Diplomstufe 1:
Erweiterung des kunsttherapeutischen Fachwissens; Praxisbegleitung durch Supervisions- und Praxisreflexionstage

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Die Ausbildung und die Fortbildungsseminare richten sich an Interessierte aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Therapie, Sozialarbeit, Medizin, Beratung, Kunst/Kunsthandwerk und Erwachsenenbildung.

Kosten

Basisstufe: CHF 13'950.-, Diplomstufe 1: CHF 5'950.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Basisstufe: Zertifikat Pädagogishe/r Malatelierleiter/in
Diplomstufe 1: Diplom Maltherapeut/in LOMSYS®

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Thun (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Basisstufe: 4 Semester (41 Tage), Diplomstufe 1: 2 Semester (19 Tage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Nach Abschluss der Diplomstufe 1 kann die Ausbildung extern weitergeführt werden:

Diplomstufe 2: Mal- und Gestaltungstherapie 160 Stunden, supervidierter Praktikumsbericht, Selbsteinschätzung; Abschluss: Diplom als Kunsttherapeut/in LOMSYS®, Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

Höhere Fachprüfung: Anerkannte Weiterbildung aus dem Katalog der KSKV (Konferenz der Schweizer Kunsttherapieverbände); Abschluss: Dipl. Kunsttherapeut/in HFP Fachrichtung Maltherapie- und Gestaltungstherapie

Links