Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Züri rollt: Tätigkeit rund ums Velo, Integrationsprogramm

Kurszertifikat / Kursbestätigung

AOZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

9.570.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Ausleihe der Velos an vier bis sechs Standorten in Zürich
  • Wartung der Velos
  • Bedienung des elektronischen Ausleihsystems
  • Velomechanik, Arbeiten an anspruchsvollen Reparaturen
  • Bewachung der Velos in den beiden Stationen beim HB Zürich

Lernziel

  • geregelte Tagesstruktur im direkten Kontakt mit der Bevölkerung
  • Ausbau der handwerklichen Fähigkeiten
  • Vermitteln von Normen und Werten der schweizerischen Arbeitskultur
  • Förderung der Selbst- und Sozialkompetenzen
  • Verbessern der Deutschkenntnisse
  • Ermöglichen einer Gegenleistung gemäss SKOS-Richtlinien

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Sozialhilfeklienten/Klientinnen mit Migrationshintergrund, unabhängig vom Aufenthaltsstatus

Kosten

CHF 450 pro Monat, ohne Bildungsteil
Ergänzende Bildungsmodule (Kosten pro Monat):
CHF 50 Bewerbungswerkstatt
CHF 250 Deutschförderung (5 Lektionen pro Woche)
Für Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich mit Wohnsitz im Kanton Zürich ist das Angebot subventioniert. Für die zuweisende Stelle resultieren keine Kosten.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jederzeit möglich

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Herr Saverio Zala, Leiter Fachbereich Bildung
Tel. 043 288 34 50, E-Mail: saveria.zala@aoz.ch