Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Erwachsenenbildner/in

Diplom HF

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.22.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Berufsfelddidaktik
  • Bildungskonzepte (z.B. Action Learning)
  • Curriculumtheorien
  • Organisationsentwicklung, die lernende Organisation
  • Bildungsinformatik, Bildungsmarketing
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Gestaltung von Beratungsprozessen

 

Lernziel

Die Erwachsenenbildner/innen HF entwickeln, implementieren und evaluieren praxisorientierte und nachhaltige Bildungskonzepte auf der Grundlage von Bedarfs- und Bedürfniserhebungen und unter Berücksichtigung der jeweiligen Rahmenbedingungen. Sie positionieren Bildungsangebote in der Organisation und auf dem externen Markt und leiten Bildungsprojekte in der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie in der betrieblichen Weiterbildung.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fachausweis "Ausbilder/in" oder gleichwertige Qualifikation (z.B. Diplom Berufsfachschullehrperson)
  • fachliche Qualifikation im Tertiärbereich oder gleichwertige Qualifikation im Umfang von 1'800 Lernstunden
  • Berufstätigkeit im Bereich Bildung von mind. 50 % während der Ausbildung
  • bestandene Eignungsabklärung

 

Zielpublikum

Fachpersonen, die als Ausbildner oder Ausbildungsverantwortliche in Bildungsinstitutionen, Betrieben oder Organisationen tätig sind.

Kosten

CHF 4'100.- pro Semester
Hinzu kommt die Prüfungsgebühr für die Diplomprüfung ca. CHF 1'900.-.

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Erwachsenenbildner/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

4 Semester, 1800 Lernstunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links